Neuer Punkte Tacho ab 1 Mai 2014

Es ist Mai und daher kann es auch kein Aprilscherz sein. Der Neue Punkte Tacho ist gültig und den einen wirds freuen, der andere bekommt schlaflose Nächte.

Der neue Bußgeldkatalog wirft durchaus Fragen auf. Wer bekommt für was wie viele Punkte und was passiert dann?
Der neue Punkte Tacho geht von 0 bis 8 Punkten.
Neu ist nun, bei acht Punkten auf den Flensburger Konto ist der Lappen weg, der Führerschein flöten die Fahrerlaubnis wird entzogen. Es beginnt der harte Entzug

Von 1 – 3 Punkten passiert nix. Man wird lediglich erfasst und ist nun dort bekannt. von 4 bis 5 Punkten gibt es eine Ermahnung. Man hat nun die Möglichkeit ein Fahreignungsseminar zu besuchen. Dadurch kann aber maximal ein Punkt abgebaut werden.

Bei 6 oder 7 Punkten gibt es die Gelbe Karte, eine Verwarnung. Auch hier kann ein Seminar besucht werden, dass einem die Fahreignung bestätigt, aber ohne das sich daraus ein Abzug eine oder mehrere Punkte ergibt. Macht also wenig Sinn, das geld sollte man sich für die 8 Punkte Grenze aufheben. Dann muss man nämlich seinen Führerschein abgeben und ihn dann wieder zu bekommen, dass wird teuer.

Allzeit Gute Fahrt!



AnwaltOnline | Frag einen Anwalt

Ihre Rechtsfrage einem Anwalt stellen. Sie haben eine Rechtsfrage und möchten diese gern einem Anwalt vorstellen? Wir haben die Lösung für Sie.
In Kooperation mit AnwaltOnline können Sie über dieses Formular Ihre Rechtsfrage direkt an einen Anwalt senden. 

Ihr AnwaltOnline – Anwalt sagt Ihnen vorher, was Ihre Beratung kosten würde. Anders als bei anderen Anbietern können Sie Ihre Frage kostenlos und unverbindlich stellen – es fallen keinerlei Einstellgebühren an. Wenn Sie die Kosten nicht übernehmen wollen, sagen Sie einfach Bescheid. Auch wenn wir nichts mehr von Ihnen hören, kommt kein Auftrag zustande und fallen keine Kosten an. Vielmehr wird die Beauftragung erst wirksam, wenn Sie sich hierfür entscheiden und die veranschlagten Kosten überweisen. Bei AnwaltOnline haben Sie die volle Kostenkontrolle.





Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.