Kein Geld für Nachbarschaftshilfe

Jeder Mann soll in seinem Leben ein Haus bauen, ein Kind zeugen und einen Baum pflanzen. Die Sache mit dem Baum ist recht einfach und kann allein erreicht werden. Kinder zeugen will man gern selbst übernehmen, aber beim Hausbau lässt man sich gern helfen. Diese Hilfe, gerade von Nachbarn, Freunden, oder innerhalb der Familie kann schnell sehr teuer werden. Lesen sie unseren großen Ratgeber Nachbarschaftshilfe mit all seinen Fallstricken.

Bein Hausbau oder der Modernisierung weigert sich niemand eine helfende Hand anzunehmen. Doch darf der Helfer maximal ein kleines Dankeschön erhalten, sich satt essen und auch die Getränke wird niemand bemängeln. Spätestens aber bei Geldgeschenken hört nicht nur manchmal die Freundschaft auf, auch kann hier ein Fall von Schwarzarbeit vorliegen.

Immer dann, wenn eine Arbeit den Zweck der Gewinnerziehlung hat, können sich Schwarzarbeiter und Bauherr empfindliche Strafen bis zu einer Höhe von 300.000 Euro einhandeln. bezieher von Krankengeld oder Arbeitslosengeld müssen zudem mit einer Rückforderung ihrer Bezüge rechnen.



AnwaltOnline | Frag einen Anwalt

Ihre Rechtsfrage einem Anwalt stellen. Sie haben eine Rechtsfrage und möchten diese gern einem Anwalt vorstellen? Wir haben die Lösung für Sie.
In Kooperation mit AnwaltOnline können Sie über dieses Formular Ihre Rechtsfrage direkt an einen Anwalt senden. 

Ihr AnwaltOnline – Anwalt sagt Ihnen vorher, was Ihre Beratung kosten würde. Anders als bei anderen Anbietern können Sie Ihre Frage kostenlos und unverbindlich stellen – es fallen keinerlei Einstellgebühren an. Wenn Sie die Kosten nicht übernehmen wollen, sagen Sie einfach Bescheid. Auch wenn wir nichts mehr von Ihnen hören, kommt kein Auftrag zustande und fallen keine Kosten an. Vielmehr wird die Beauftragung erst wirksam, wenn Sie sich hierfür entscheiden und die veranschlagten Kosten überweisen. Bei AnwaltOnline haben Sie die volle Kostenkontrolle.





Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.