Freizeitgrundstück: Wohnwagen aufstellen oder eine kleine Hütte bauen?

Freizeitgrundstück: Wohnwagen aufstellen oder eine kleine Hütte bauen?

Freizeitgrundstück: Darf ich einen Wohnwagen aufstellen oder eine kleine Hütte bauen?
Sie haben sich auf dem Land ein kleines Grundstück gekauft, auf dem sie nun ein bisschen Obst und Gemüse anbauen. Es wäre super praktisch, wenn dort ein Hütte oder einen Caravan aufgestellt werden könnte, aber ist das rechtlich eigentlich erlaubt?

Befindet sich das Grundstück in einer Kleingartenanlage, dann gibt es entsprechende Vorgaben, was eine Bebauung anbetrifft. Ist es außerhalb einer Anlage, müssen Sie beim städtischen Bauamt nachfragen, wie die Rechtslage ist. Für manche Gebiete werden nämlich überhaupt keine Baugenehmigungen erteilt, und das Abstellen von Wohnwagen ist auch nicht überall gestattet.

Weitere Urteile und Rechtsfragen aus dieser Kategorie


Kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

Jeder braucht einmal Hilfe
Sie haben ein Problem? Sie benötigen Hilfe?
Sie sind sich noch nicht sicher ob der Gang zum Rechtsanwalt notwendig ist, weil Ihr Problem vielleicht auch einvernehmlich geklärt werden kann? Stellen Sie Ihre Frage hier kostenlos und unverbindlich online und profitieren Sie von den dann abgegebenen Kommentaren.
Hier kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.