Beiträge von lemoncake22

    Hallo


    Wie Sie in Deutschland wissen, unterliegt dies dem deutschen Zivilgesetzbuch (BGB). Dies bedeutet, dass u. ein. Eltern müssen für ihre Kinder Unterhalt zahlen, und Kinder müssen auch Unterhalt für ihre Eltern zahlen, wenn sie in Not sind. Die Düsseldorfer Tabelle dient als Benchmark für die Berechnung der Wartung.


    Ich benutze diese Kostenlose Kinderunterhaltsrechner : https://www.familienrecht.net/duesseldorfer-tabelle/ es ist mega einfach dann weiß du bescheid ist das passt mir deine Situation.

    In meiner Interpretation des Gesetzes ist das Trennungsjahr, in dem Sie beschlossen haben, nicht mehr zusammen zu sein, ohne gemeinsame Verantwortung, ohne zusammen Versicherung usw.


    "Das Trennungsjahr zur Scheidung beginnt in dem Zeitpunkt, indem einer der Eheleute dem anderen den Trennungswunsch mitteilt und die Trennung anschließend auch „lebt“.

    Folgendes ist dabei nicht erforderlich: Das Trennungsjahr anmelden oder das Trennungsjahr beantragen (etwa bei Gericht). Vielmehr genügt es nach Mitteilung des Trennungswunsches, dass das gemeinsame Leben und die Gemeinsamkeiten in allen Lebensbereichen eingestellt werden.

    Da später im Scheidungsantrag angegeben werden muss, wann die Trennung erfolgte, sollte das Datum des Trennungsbeginns notiert werden.

    Beweispflichtig im späteren Scheidungsverfahren für den Trennungsbeginn ist derjenige Ehegatte, der den Scheidungsantrag nach dem Trennungsjahr stellt." ( https://www.scheidung.org/trennungsjahr/ )



    Dieser Link enthält alle Informationen, die Sie zum Trennungsjahr benötigen. Ich hoffe es hilft


    LG