Abmahngebühr: Foto-Nutzung auf Ebay

      Keine Kommentare zu Abmahngebühr: Foto-Nutzung auf Ebay

Über die Intemet-Plattform eBay werden täglich unzählige Produkte angeboten. Wer als privater Verkäufer sein Angebot
allerdings ohne Erlaubnis mit einem fremden Foto z. B. aus dem Internet verschönert, muss mit hohen Kosten rechnen. Das Oberlandesgericht Brandenburg urteilte:

Der Verkäufer hat das Urhebergesetz verletzt, muss für die Foto-Nutzung den Bild-Eigentümer bezahlen. Zudem muss er für eine Abmahngebühr und die Kosten des Rechtsstreites aufkommen.
OLG Brandenburg Az: 6 U 58/08

Weitere Urteile und Rechtsfragen aus dieser Kategorie

   Beitrags Navigation in der Kategorie


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.