Kündigung bei mündlichen Mietvertrag

  • Kündigung

    Wir leben derzeit im Ausland und kommen unerwartet früher zurück, da der Vertrag aus schulischen Gründen unseres Sohnes nicht für benötigte Zeit verlängert werden konnte. Mein Sohn und ich sind ab September in Deutschland, mein Mann kommt im Dezember zurück. Erfahren habe wir von dieser Situation im Juni. Unsere Tochter ist in Deutschland geblieben und wir haben ihr gewährt mit ihrem Freund in unser Eigenheim zu ziehen. Das war im Januar diesen Jahres. Sie leben beide mietfrei und nur mit mündlicher Aussage in unserem Haus. Es besteht kein Mietvertrag. Nun gibt es Probleme zwischen den beiden und wir möchten unser Haus wieder selber nutzen. Unsere Tochter hat ihm bereits mündlich mitgeteilt, dass er ausziehen soll, jedoch weigert er sich. Gilt unsere mündliche Aussage tatsächlich als Mietvertrag? Wie kann ich jetzt vorgehen, muss ich schriftlich kündigen? Und darf ich fristlos kündigen?

  • Ja Horst, das ist natuerlich richtig.

    Wahrscheinlich wurde hier aber gar kein Mietvertrag geschlossen (wo ist die Gegenleistung des Mieters?) sondern lediglich eine kostenlose voruebergehende Gebrauchsueberlassung gestattet.

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
    Thema wird nach dem Absenden des Beitrages als Erledigt markiert.

Mehr Rechtsfragen zum Mietrecht

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Probleme mit ehemaligem Vermieter 12

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      12
      Zugriffe
      2,9k
      12
    3. Teddy

    1. Vermieter betritt Mietwohnung ohne Erlaubnis 9

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      2,2k
      9
    3. Teddy

    1. Bei uns sollen Überwachungskameras angebracht werden. Ist das erlaubt? 2

      • Ratgeber Recht Gast
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      2,2k
      2
    3. Ratgeber Recht Gast

    1. Schweiz: Verwaltungskosten wegen zahlungsunfähigem Schuldner 2

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      2,2k
      2
    3. cato

    1. Winterdienst von Wohnungsgesellschaft wird nicht ausgeführt 2

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      2,1k
      2
    3. daisy

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!