Private Insolvenz Der Weg aus der Schuldenfalle

  • Private Insolvenz Der Weg aus der Schuldenfalle. Die Anzahl der hoch verschuldeten Privathaushalte in Deutschland nimmt seit Jahren stetig zu. Lange Arbeitslosigkeit, Krankheit oder private Schicksalsschläge können in kurzer Zeit einen Teufelskreis aus Schulden, Zinsen, Mahnungskosten und Vollstreckungsgebühren entstehen lassen. Mit dem Privaten Insolvenzrecht hat der Gesetzgeber einen Ausweg aus der Überschuldung eröffnet. Nicht nur Firmen, sondern auch Privatpersonen können Konkurs anmelden und sich von ihren Restschulden befreien lassen. Der Weg zum finanziellen Neubeginn ist jedoch nicht leicht und sollte erst nach guter Planung und Vorbereitung beschritten werden.

    Gerichte können die Zahlung für eine Verbraucherinsolvenz Stunden oder auf den Ehepartner übertragen, sofern dieser in der Lage ist, die Kosten vorzustrecken.

    Bundesgerichtshof Az: VI ZR 48/06

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!