Kein Auszug trotz Trennung

  • Ein Mann besaß zwei miteinander verbundene Wohnungen. In einer wohnte er selbst, in die andere zog nach Abschluss eines Mietvertrags seine Lebensgefährtin. Als das Paar auseinander ging und die Wohnungen getrennt wurden, kündigte er wegen Eigenbedarf.

    Die Frau widersprach erfolgreich: Aufgrund des Mietvertrags sei klar, dass die Nutzung der Wohnung nicht von der Beziehung, abhänge.

    Landgericht Kiel Az: 1 S 48/08

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!