Widerrufsrecht für Heilpraktiker

  • hallo,

    Oder zähle ich da zu den Unternehmern?

    Ja, als selbständige Heilpraktikerin zählst Du nach den Fernabsatzregeln als „Unternehmer“. Unternehmer haben kein Widerrufsrecht. Dies gilt also nur für Verbraucher.

    Hattest Du den Vertrag per Internet oder Telefon abgeschlossen ? Wenn per Internet würde mich interessieren wie genau der Belehrungstext geschrieben wurde. Hier machen nämlich Viele einen Fehler, der dazu führt dass dann doch ein Unternehmer ein Widerrufsrecht hat !?!

    Hier der Grund warum:

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Weitere Themen aus dem Ratgeber Krankenkassen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. § 31 a BtmG , MPU und Approbation

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      238
    1. Akne Medikament Isotretinoin Nebenwirkung Colitis Ulcerosa 8

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      481
      8
    3. Teddy

    1. Alternative Medizin: Kasse zahlt nicht immer

      • Mike
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      226
    1. Amalgam Zahnquecksilberschaden , Chancen auf Klageerfolg 3

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      399
      3
    3. Anonyme Rechtsfrage

    1. Angeblich Hehlerei?

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      275

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!