Untervermietung ohne Befugnis?

  • Untervermietung ohne Befugnis?

    Hallo,

    nehmen wir mal an, der Eigentümer eines Hauses ließe seine von ihm getrennt lebende Ehefrau noch weiterhin im Haus wohnen. Diese hat keinen Mietvertrag und ist auch nicht Miteigentümerin. Allerdings ist auf ihrem Namen im Grundbuch eine Grundschuld eingetragen worden. Nehmen wir nun an, diese Dame hätte, um ihrem neuen Lebensgefährten einen Gefallen zu tun, mit drei rumänischen Bauarbeitern einen Mietvertrag abgeschlossen, aufgrund dessen diese sich beim Einwohnermeldeamt, Finanzamt etc pp. unter der Adresse angemeldet hätten. Allerdings wohnen die drei Arbeiter nicht unter dieser Adresse, es stehen lediglich ihre Namen am Briefkasten.

    Kann der Eigentümer des Hauses verlangen, dass die Ehefrau das Mietverhältnis umgehend beendet? Oder muss er diesen Umstand hinnehmen? Wie gesagt, die Frau ist weder Miteigentümerin noch Mieterin.

    Vielen Dank im Voraus,

    ein Ratsuchender

  • Hallo Ratsuchender, die Grundschuld ist doch lediglich eine Hypothek auf das Haus und hat mit dem Eigentumsrechten wenig bis gar nichts zu tun.


    Demnach hat der Eigentümer aus deiner Frage das volle und alleinige Entscheidungsrecht.


    Grundschuld heißt meiner Meinung nach nicht Wohnrecht und auch nicht das Recht zur Untermiete.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Weitere Themen zu Haus und Wohnung

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Abkoppelung von Ölzentralheizung

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      188
    1. abriss baufälliger Scheune + anschl. Errichtung neues carports genehmigungspflichtig?

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      203
    1. Abriss einer Scheune 1

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      301
      1
    3. helferlein

    1. Abrissverfügung Altbau neben genehmigten Garagen auf "Ackerland?"

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      186
    1. Abrissverpflichtung? 1

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      325
      1
    3. helferlein

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!