Gewährleistungsfrist für ein Vorführfahrzeug

  • Händler dürfen die Gewährleistungsfrist für ein Vorführfahrzeug auf ein Jahr verkürzen, selbst wenn es vor dem Verkauf nur wenige Kilometer gefahren wurde.

    Diese schmerzhafte Erfahrung musste eine Autokäuferin machen, die bei ihrem BMW nach einem Jahr keine Mängel mehr reklamieren konnte, weil das Auto beim Verkauf schon einige Kilometer gefahren war. „Der Händler hat die Frist zu Recht gekürzt, da dies für Gebrauchtwaren erlaubt ist', so die Richter.

    LG Bremen Az: 6 0 1308/07

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!