Namensrecht bei Eheschließung

  • Hallo! Ich habe eine etwas speziellere Frage zum Namensrecht. Mein Freund und ich wollen heiraten und danach einen gemeinsamen Familiennamen (keinen Doppelnamen) haben. Jedoch hat er von Geburt an einen (spanischen) nicht durch Bindestrich verbundenen Doppelnamen (wie z.B. Gonzales Cruz). Es ist nicht möglich, dass wir nur einen davon als Familiennamen wählen (z.B. nur Cruz), oder? Würde es gehen, dass er schon im Vorfeld eine Namensänderung beantragt, bei der er einen der beiden Namen ablegt, sodass er zum Zeitpunkt der Heirat nur noch einen hat, der dann unser gemeinsamer wird? Oder haben wir nur die Wahl zwischen meinem Namen und seinem kompletten Doppelnamen? Vielen Dank im Voraus!

  • Hallo, Die Wahl eines Doppelnamens zum Ehenamen ist ausgeschlossen. Der Gesetzgeber hat erkannt, dass bei der Möglichkeit von Doppelnamen in nur wenigen Generationen die Gefahr von nicht mehr handhabbaren „Bandwurmnamen“ besteht. Einzige Ausnahme ist, dass in der Geburtsurkunde ein Doppelname eingetragen ist.

    Quelle: Das Namensrecht – Doppelname, Geburtsname, Familienname

    Bedeutet:

    (Dein Name) ( sein Name) geht

    nur dein Name geht

    nur sein Name, aber Doppelname geht

    Zur Namensänderung:

    Allgemeine Verwaltungsvorschrift zum Gesetz ber die nderung von Familiennamen und Vornamen (NamndVwV)

    Kommt wohl drauf an, ob Deutscher Staatsbürger oder nicht

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Mehr Rechtsfragen zum zum Familien und Sozialrecht

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Kein ALG II weil das BezAmt zu lange zur Abmeldung braucht?

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      207
    1. Betreuer haftbar, wenn Betreuter straffällig wird?

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      207
    1. Insovenz beantragen nach Offenbahrungseid möglich?

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      207
    1. Anrechnung von Unfallrente auf Elternunterhalt

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      207
    1. Harz IV und Umlagerückerstattung

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      207

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!