Räumung einer Mietwohnung nur mit Titel

  • Vermieter dürfen nicht so einfach die Wohnung eines säumigen Mieters räumen. In dem vorliegenden Fall forderte der Vermieter seine Mieterin auf, die Wohnung unverzüglich zu räumen, da sie mehrere Monate die Miete nicht gezahlt hatte. Wie erwartet, kam die Frau dieser Aufforderung nicht nach.

    Daraufhin öffnete der Vermieter die Wohnung und ließ ihr Hab und Gut von einer Spedition einlagern die den Hausrat aber schon bald vernichtete. Vor Gericht musste der Vermieter sich dann doch eines besseren belehren lassen. Durch sein unrechtmäßiges öffnen der Wohnung, der Einlagerung bei der Spedition und der Vernichtung des Hausrates, hatte er den Richtern nach, die Privatsphäre der Mieterin verletzt. Sein Eigenmächtiges Vorgehen war nicht rechtens. Er hätte zunächst vor Gericht einen Räumungsbescheid erwirken müssen. Der Mieterin wurde nachträglich ein Schmerzensgeld in Höhe von 2500 Euro zugesprochen.

    AG Reinbek Az.: 5 C 624/06

    Vermieter, die fristlos gekündigt haben, dürfen die Wohnung des Mieters nicht selbstständig öffnen und räumen lassen. Ansonsten drohen Schadenersatzansprüche.

    BGH VIII ZR 45/09

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!