Für Pitbulls: Höhere Hundesteuern fällig

  • Für Pitbulls können höhere Hundesteuern genommen werden. Ein Hundehalter hatte geklagt, weil er für seinen American Staffordshire Terrier („Pitbull") satte 600 Euro Hundesteuer pro Jahr zahlen sollte. Doch das Tier gilt nach der Hundesteuersatzung als besonders gefährlich. Der hohe Betrag ist daher angemessen.

    VG Koblenz, Az.: 6 K 522/11.K0

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!