Düsseldorfer Tabelle zeigt möglichen Unterhaltsanspruch

  • Die Düsseldorfer Tabelle zeigt den monatlichen Unterhaltsbedarf ehelicher und unehelicher Kinder aus. Sie ist keine Rechtsvorschrift, wird aber als Richtlinie bei Unterhaltszahlungen herangezogen. Mit einem Blick können sie sich nun einen Überblick über die voraussichtlich zu leisteten Zahlungen machen.

    Lesen sie mehr über die Einkommensgruppe und dem Mindestbedarf. Sie erfahren wie hoch der Selbstbeihalt ist und wie sich ihr angemessener Eigenbedarf zusammen setzt. Beantwortet werden Fragen zu volljährigen Kindern und wie ihre Ausbildungsvergütung angerechnet wird.


    Die Düsseldorfer Tabelle als kostenloser Download beim OLG Düsseldorf


    Die aktuelle Düsseldorfer Tabelle mit Stand 01. Januar . Hier können sie ersehen, welche Unterhaltspflicht nach Abzug von Steuern, Sozialabgaben sowie berufsbedingter Aufwendungen auf sie zukommt. Die Angaben in der Tabelle sind bei der Berechnung des Unterhaltes lediglich eine Richtlinie, an die sich die Richter im Einzelfall nicht halten müssen, in der Regel aber bei der Berechnung zum tragen kommen.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!