Ärtzliche Pflicht zur SBG Aufklärung?

  • Hallo,

    hat ein Arzt die Pflicht den Eltern eines behinderten Kindes über einen Schwerbehhindertenausweiß Antrag zu informieren?

    Meine Eltern sind in den Sechziger Jahren nach Deutschland gekommen und wussten damals nicht das ihr Kind, nämlich ich, wegen einer Schwerhörigkeit Anrecht auf einen Schwerbehindertenausweis und den damit verbundenen Erleichterungen für den Alltag hat.

    In meiner Krankenakte ist ersichtlich, dass meine Schwerhörigkeit schon bei meiner Einschulung um die 50% betrug was mir mein Alltag und vorallem mein schulisches Leben sehr negativ beeinträchtigt hat.

    Als Erwachsene habe ich nun einen SBG von 60% und möchte wissen, ob mein damaliger HNO-Arzt die Pflicht gehabt hätte mir oder meinen Eltern Auskunft zur SBA und deren Nachteilsausgleiche hätte geben müssen.

    Mein Leben wäre vielleicht einfacher verlaufen ... und falls es so eine ärztliche Informationspflicht gibt, könnte ich nun noach Jahren überhaupt noch etwas erwarten?

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Weitere Themen aus dem Ratgeber Krankenkassen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. § 31 a BtmG , MPU und Approbation

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      238
    1. Akne Medikament Isotretinoin Nebenwirkung Colitis Ulcerosa 8

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      481
      8
    3. Teddy

    1. Alternative Medizin: Kasse zahlt nicht immer

      • Mike
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      226
    1. Amalgam Zahnquecksilberschaden , Chancen auf Klageerfolg 3

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      399
      3
    3. Anonyme Rechtsfrage

    1. Angeblich Hehlerei?

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      275

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!