Reiserücktrittsversicherung bei betriebsbedingtem Arbeitsplatzverlust

  • Der betriebsbedingte Arbeitsplatzverlust ist oft ein Grund seinen Urlaub zu stornieren. In vielen Fällen, je nach Versicherung, wird dieser Grund auch von der Reiserücktrittsversicherung abgedeckt. Wie nun das Urteil aus München zeigt, aber eben auch nur bei einer betriebsbedingten Kündigung.

    Verliert der Arbeitnehmer wegen seinem Verhalten, also durch eine Verhaltensbedingte Kündigung den Arbeitsplatz, so ist eine Stornierung nicht möglich

    Amtsgerichts München AZ: 231 C 1947/07

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!