Bahn haftet für eingeklemmte Fahrgäste

  • Fast alle ICE - Züge verfügen über automatische Schließmechanismen, die am Bahnhof dafür sorgen, dass die Fahrgäste ein und aussteigen können.

    Dabei hat die Bahn eine besondere Verkehrssicherungspflicht und muss daher für Schäden aufkommen, die Fahrgästen entstehen, wenn sie in der Tür eingeklemmt werden.

    AG Frankfurt am Main Az.: 32 C 3374/98-22

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!