Wandfarbe darf nicht vorgeschrieben werden

  • Wandfarbe darf nicht vorgeschrieben werden

    Rot-lila Wände oder Rosen-Tapeten: Wie Sie sich in Ihrer Wohnung einrichten, liegt ganz allein an Ihnen. Selbst, wenn im Mietvertrag steht, dass Sie nur in Weiß zu streichen haben oder nur Raufasertapeten anbringen dürfen, ist das unwirksam.

    BGH VIII ZR 50/09

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!