Pflichtteil eines nicht ehelichen Kindes

  • Hallo zusammen,

    ich bin ein nicht eheliches Kind, was rechtswirksam mit Gerichtsurteil festgestellt wurde.

    Da leider keinerlei Kontakt zur Familie meines Vaters oder auch ihm selbst besteht, kann ich nicht sicher gehen,

    bei Eintritt seines Todesfalles informiert zu werden.

    Da ich des weiteren kein Jurist bin, kann ich mir nicht erklären, wie dann die "Gleichstellung im Erbfall" (die ja gesetzlich verabschiedet wurde) durchgesetzt werden kann/ soll .

    Meine Frage/n:

    1. Welche Behörde sollte ich anschreiben, um zum gegebenen Zeitpunkt eine Todesfallmitteilung zu erhalten.

    Gibt es Formschreiben o. ä.?

    2. Meinen Informationen nach könnte ein Testament zu existieren, welches notariell hinterlegt wurde. Wie erhalte ich Kenntnis von Name und Anschrift des zuständigen Notars?

    Jetzt bin ich gespannt...

  • Hallo, das Pflichtteil steht jedem zu, es gibt nur ganz wenige Ausnahmen (zB Mordanschlag auf Erblasser und Familie).

    Einfordern kann man dies jedoch erst nach den Eintritt eines Erbfalls.

    Moralisch ist dieses vorgehen jedoch nicht vertretbar, wenn ich von meinen Erzeugern zu Lebzeiten nichts wissen will, eventuellen Geschwistern die Pflege überlasse – und mir dann Gedanken mache…… Geld verdirbt keinen Charakter – der war nie vorhanden!

    Auch wenn du mit Ihnen zerstritten bist hast du Anspruch auf den Pflichtteil. Nachlesen kannst du das zum Beispiel hier:

    Wer hat einen Pflichtteilsanspruch | Mein Pflichtteil

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!