kindergeld nachträglich zurückfordern?

  • kindergeld nachträglich zurückfordern?

    Meine Eltern sind im Jahr 1990 mit uns 6 Kindern von Afghanistan nach Deutschland geflüchtet. Zunächst einmal haben wir in einem asylheim gelebt. Ca. 1991 oder 1992 sind wir dann in eine Mietwohnung gezogen, wo wir von da an Sozialhilfe bezogen haben. Im Jahr 1995 und 1997 hat meine Mutter noch weitere Kinder bekommen. Im Jahr 2002 hat schließlich mein Vater eine Vollzeitstelle aufgenommen. Somit haben wir auch keine Sozialhilfe bezogen. Im Jahr 2004 haben wir die deutsche Staatsangehörigkeit erhalten. Erst ab diesem Zeitpunkt haben wir Kinder kindergeld erhalten. Hätten wir eigentlich nicht schon früher diese Zahlungen erhalten müssen? Oder hätten nicht wenigstens die zwei inDeutschland geborenen Kinder diese Zahlungen bekommen müssen? Falls dies der Fall ist, kann man diese versäumten Zahlungen nachträglich zurück anfordern?

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Mehr Rechtsfragen zum zum Familien und Sozialrecht

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Einreisen mit deutsches Kind

      • MutterKind
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      49
    1. Rückwirkender ReHa Anspruch an Versicherung

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      131
    1. Adoption mit 20 Jahren

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      131
    1. Zusätzliche Unterstützung neben Hartz4 bei Schwangerschaft - Möglichkeiten?

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      131
    1. Wohnung und Schwerbehhindertenausweiß

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      131

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!