Darf ich auf meiner eigenen Website (Gewerblich) Fremde Produkte schlecht bewerten?

  • Hallo,

    ich plane auf einer meiner Website auf Markenprodukte näher einzugehen.

    Als Beispiel könnte dort etwas stehen wie:

    z.B. "Nutella ist schlecht weil XYZ, Nutella ist nur dafür da um gut zu schmecken" oder z.B. "Das Fisch erzeugnis von der Eigenmarke Real Quality welches man bei Real erwerben kann ist toll"

    Zugleich will ich natürlich direkt ein Foto dieses Produkts bereitstellen.

    Ist sowas erlaubt? Die Website wird demnächst als Kleingewerbe bzw. Einzelunternehmer laufen.

    Wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe solltest du die Fotos selbst machen oder eben käuflich erwerben. Dafür gibt es ja etliche Anbieter von legalen Fotodatenbanken.


    Dann zur Meinungsabgabe. Grundgesetz, Meinungsfreiheit.... Alles kein Problem, solange man andere nicht schadet, ohne dafür die notwendigen Beweise zu haben. Schau mal nach Tatsachenbehauptungen und Schmähkritik.

    Du müsst da sehr vorsichtig sein, nicht alle aber doch etliche Produkthersteller legen großen Wert auf eine geringe Anzahl an negativen Meinungsäußerungen gegenüber ihrem Produkt im Internet.

    Wenn du eh gewerblich tätig werden willst, solltest du dir die Zeit und ein bisschen Geld für ein Beratungsgespräch nehmen.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Weitere Rechtsfragen in dieser Kategorie

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Erwerb von Cannabis für Eigenkonsum - BTMG - Beschuldigt 4

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      894
      4
    3. cato

    1. Pfändung durch Arbeitgeber 3

      • theenemy
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      817
      3
    3. cato

    1. ausserordentliche kündigung 2

      • henry74
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      800
      2
    3. henry74

    1. Finanzbetrug Dokumenten Fälschung 1

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      698
      1
    3. helferlein

    1. Verleumdung: Gegenseitige Behauptungen mit Unterlassungserklärung 2

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      621
      2
    3. cato

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!