Kinder müssen im Kaufhaus besonders beaufsichtigt werden

  • Wer mit seinen Kinder in ein Kaufhaus geht, muss diese besonders beaufsichtigen. Eine Mutter hatte dies nicht getan, so dass sich ihr Sohn beim Spielen auf einer Rutsche im Kaufhaus verletzte.

    Die Richter waren der Auffassung, das die Aufsichtspflicht auch auf Spielgeräten in Kaufhäusern gelte, Daher wurde die Klage auf Schmerzensgeld abgewiesen.

    Landgericht Itzehoe Az: 4 0102/09

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!