Keine Garantie für Heilung durch Schamanen

  • Keine Garantie für Heilung durch Schamanen. Im Internet fand eine Krebspatientin die Seite einer Frau, die für Reisen zu Schamanen im Regenwald von Peru warb. Sie buchte die fünfwöchige und rund 10 000 Euro teure Tour, um sich behandeln zu lassen.

    Vor Ort brach die Frau die Reise wegen der Zustände dort ab der erhoffte Behandlungserfolg blieb aus. Sie verlangte daher Schadensersatz und Schmerzensgeld. Ohne Erfolg: Sie habe wissen müssen, dass keine garantierte Heilung zu erwarten war, urteilte das Gericht.

    OLG KÖLN Az: 16 U 80/12

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!