Insovenz beantragen nach Offenbahrungseid möglich?

  • wie im Titel ersichtlich geht es um die Frage, ob man nach OE noch eine Privatinsolvenz beantragen kann oder ist das auf Jahre hinaus deshalb nicht möglich?

    Ich frage, weil ich mal gelesen habe, dass nach Ableistung OE, Gläubiger 3 Jahre nichts unternehmen können, bzw. eintreiben dürfen.

    Stimmt diese Information, des "Ruhens" oder habe ich das falsch verstanden?

    Und des Weiteren, die wesentliche Frage, ist dann noch PI möglich?

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Mehr Rechtsfragen zum zum Familien und Sozialrecht

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Frage wegen Trennung

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      223
    1. Besuchsrecht: Nur ein Recht oder auch eine Pflicht?

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      223
    1. Darf ein Vater bei gemeinsamen Sorgerecht die Einschulung mit planen

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      223
    1. Aufenthaltsbestimmungsrecht

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      223
    1. Unterhalt zurückzahlen

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      223

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!