Kurzzeitiger erhöhter Pflegebedarf

  • Ich bin seit meiner Geburt Körperbehindert und bisher ohne fremde Hilfe klar gekommen. Nach einer akuten Verschlechterung und Krankenhaus mit einer Anschlussheilbehandlung wurde eine Sozialstation mit der Pflege beauftragt. Ich habe die Pflegestufe II, aber die Intensive Betreuung nach der Kur war fast doppelt so teuer. Mittlerweile hat sich durch Therapie und Ergotherapie kann ich soweit wieder alleine Leben, dass ich mit dem Pflegegeld auskomme. Bleiben aber für 3 Monate Pflegeleistungen, die über dem Buget der Pflegeversicherung lagen.

    Das Sozialamt Berlin wollte, dass ich erst sämtliche Ersparnisse (z.Bsp. Aktienfonds als Altersvorsorge - steht aber so nicht im Fondvertrag) aufbrauche, ehe ich Unterstützung bekomme.

    Gibt es eine Möglichkeit die kurzzeitige überdurchschnittlichen Pflegeaufwände anderweitig zu beantragen? Wer kann mir helfen?

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Mehr Rechtsfragen zum zum Familien und Sozialrecht

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Rückwirkender ReHa Anspruch an Versicherung

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      83
    1. Vereitelte Selbständigkeit durch AA

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      83
    1. Schulgeld bezogen, Konten nicht angegeben

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      83
    1. Anteilige Rente für Ehe-Nur-Hausfrauen

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      83
    1. Unterhaltszahlung für 1 Kind

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      83

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!