Grundsatzurteil: Abschleppen vom Behindertenparkplatz

  • Behindertenplatz: Abschleppen okay

    Kein Parkplatz frei außer denen für Behinderte? Wer darauf parkt, darf abgeschleppt werden und muss die Kosten dafür übernehmen. Dies gilt auch dann, wenn die anderen Behindertenparkplätze gerade unbesetzt sind.

    VG Neustadt Az.: 5 K 369/11

  • Hehe, die Antwort gefällt mir und passt gut zum Namen Dirty Harry.


    Wie kann man denn auf einem Behindertenparkplatz nicht vorsätzlich parken?

  • man kann durchaus ohne vorsatz auf einem behindertenparkplatz „parken“.

    wenn man diesen z.b. nur kurz nutzen wollte, um zu wenden und dann springt dein auto nicht mehr an…

    es gibt für alles eine plausible Erklärung.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!