Staatsbürgerschaft durch Vater beantragt

  • Meine Freundin ist Halbtürkin, das heisst, ihre Mutter ist deutsche, ihr Vater Türke.

    Sie hat die deutsche Staatsbürgerschaft.

    Ihr Vater hat jedoch, ohne ihr Wissen und ihren Willen die türkische Staatsbürgerschaft für sie beantragt.

    Meine Freundin ist in Deutschland geboren und aufgewachsen, und mit 38 Jahren bestimmt kein Kind mehr.

    Nun wirft ihr die Staatsanwalt u.a. Betrug vor.

    Wie kann sie dagegen angehen und lässt sich diese Geschichte rückgängig machen?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!