Hotel: Bitte nicht stören

  • Wer im Urlaub nicht gestört werden will, der hängt das "Bitte nicht stören Schild" an seine Hoteltür. Neben dem daraus folgenden Nichtreinigen des Zimmers, kann dies aber auch lebensbedrohliche Folgen haben. So geschehen in Ägypten als eine Urlauberin ohnmächtig wurde, sie aber keine Hilfe erhielt und erst spät am Abend von ihrem Mann gefunden wurde.


    Dieser verklagte den Reiseveranstalter auf unterlassende Hilfeleistung. Schließlich sollte er das Hotelpersonal anweisen, öfters nach der Frau zu schauen.

    Wegen dem Schild aber wagten sich die Angestellten jedoch nicht ins Zimmer der Frau zu gehen, obwohl sie trotz klopfen nicht öffnete.


    Das Personal hatte richtig gehandelt. Die Richter am LG Frankfurt bestätigten dies. Das Öffnen des Zimmers wäre ein „massiver Eingriff in die Privatsphäre des Gastes" gewesen und dürfte wegen dem Schild nicht erfolgen.

    LG Frankfurt Az.: 2-19 0 153/08

  • Im Urlaub in Ägypten hängte eine alleinreisende Frau abends das „Bitte nicht -stören"-Schild an ihre Tür. Nachts erlitt sie durch ein Nierenversagen eine Harnvergiftung und wurde ohnmächtig. Im Hotel wurde zunächst niemand misstrauisch, weil das Schild an der Tür hing.

    Erst am dritten Tag öffnete die Hotelleitung den Raum und fand die Frau. Ihre Klage auf Schadensersatz wurde abgewiesen, weil das Hotel das „Bitte nicht stören"-Schild zu Recht respektiert hatte.

    LG Frankfurt/Main Az: 2-19 0153/08

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!