Wer haftet wenn Dir in der Arbeit etwas kaputt geht bzw. etwas verloren geht?

  • Hallo! Hätte da eine Frage, vllt. kann mir jmd. weiterhelfen :-) Mein

    Freund arbeitet auf 400 Euro-Basis bei Joey's Pizza. Er ist dort

    Pizzalieferant. Vor kurzem hat er bei einem Kunden, eine Pizzabox,

    die die Pizzen warm halten soll vergessen/verloren. Der Kunde meinte

    er habe die Box nicht und somit soll mein Freund nun den Wert dieser

    Pizzabox Joey's zurückzahlen. Die Box soll angeblich 300 Euro Wert

    sein, 60 Euro wurden ihm schon einmal von seinem Gehalt ohne

    Vorwarnung abgezogen. Der Rest folgt noch.

    Jetzt nun meine Frage:

    Haftet nicht das Geschäft für derartige Dinge bzw.

    kann mein Freund mit seiner eigenen Haftpflichtversicherung oder so

    etwas ähnlichem dies rückerstatten? Ich finde, es schon seltsam, denn

    es war ja während seiner Arbeitszeit, sollte dann nicht der

    Arbeitgeber für so etwas haften und mein Freund in diesem Fall für

    solche Fälle versichert sein? Er hat dort ja auch seine

    Lohnsteuerkarte abgegeben usw.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!