Überstunden ohne Ausgleich

  • Meine Frage betrifft die Überstundenregelungen in Arbeitsverträgen wenn in einem Arbeitsvertrag steht ich zitiere:'In dem Bruttolohn sind bereits alle Arbeitsstunden enthalten.'Zitat ende bedeutet dies dann das alle geleisteten Überstunden ohne Ausgleich erbracht werden müssen? und wenn ja gibt es da eine Höchstgrenze? Bei einer monatlichen Arbeitszeit von 160 stunden aber 220 leisten zu müssen ohne einen Ausgleich zu erhalten wäre es in diesem falle vollständig rechtens? Vielen Danke im voraus

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Mehr Rechtsfragen zum Arbeitsrecht

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Fristl. Kündigung bei Beleidigung

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      34
    1. Kürzung Weihnachtsgeld bei Krankheit? (Tarifvertrag Einzelhandel)

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      45
    1. Verplanung von Urlaubstagen bei Teilzeit durch den Arbeitgeber

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      47
    1. Nebengewerbe als Autohändler angemeldet

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      63
    1. Arbeitsunfall wurde vom Arzt aufgenommen aber nicht der BG mitgeteilt 1

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      68
      1
    3. helferlein

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!