Stornierung einer Reise über 36 Tage vorher

  • Hallo !

    Haben ein Ferienhaus an der Nordsee vom 07.08 -14-08.10 über ein Vermietungsbüro im Internet gebucht. leider musten wir die Reise über 36 Tage vorher stornieren. Man teilte uns dann mit das man versuchen wird die Reise neu zu verkaufen und das man sich nach der Reise bei uns melden wird wir aber mit bis zu 50% Storno rechnen müsten.

    Auf nachfrage was denn mit der Anzahlung von 70€ ist hieß es diese geht für gewöhnlich immer in voller Höhe für die Bearbeitungsgebühr drauf. Denn im Vertrag steht " bei Stornierung fällt immer eine Bearbeitungsgebühr an" soll wohl heißen egal wie hoch die Anzahlung ist diese ist futsch und wird einkassiert dies will die Dame auch rechtlich durchsetzten.


    Lt. meinem Wissen entstehen mir keine Rücktrittkosten wenn der Verwalter das Objekt neu Vermieten kann ( sei angemerkt das Objekt ist inzwischen wieder neu vermietet) und Bearbeitungsgebühren dürfen max. 30-35€ betragen . Helft mir bitte . Liege ich hier falsch wenn ja wie gehe ich vor. vielen lieben Dank vorab

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Mehr Rechtsfragen zum Reiserecht

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Stornokosten für Flugtickets ohne vorherige Kundeninformation 2

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      746
      2
    3. daisy

    1. Stornierung von Fluegen durch Reiseunternehmen 1

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      497
      1
    3. alain

    1. Ferienwohnung: Stornierung wegen Schwangerschaft

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      460
    1. 21 Std. Flugverspätung - Jetzt erst Einspruch 1

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      431
      1
    3. Mike

    1. 3,5 Stunden Flugzeitänderung! Habe ich dann einen Rechtsanspruch auf Entschädigung?

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      428

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!