Haftung fürs Elternhaus

  • Guten Tag,

    ein Vater überschreibt sein Elternhaus an seinen Sohn, der jetzt im Grundbuch Eigentümer ist. Die Schwester des Sohnes wurde hierbei außen vor gelassen.

    Der Vater nutzt das Nießrecht.

    Ist die Schwester für das Haus haftbar ( z.B. Tod des Vater, der Bruder kann das Haus nicht mehr halten)

    Gibt es ein Schreiben, das die Schwester nicht haftbar ist?

    Vielen Dank

    Freue mich über eine Antwort

    Freundliche Grüße

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!