Zwischen einem Hotel und einer Jugendherberge liegen Welten

  • Zwischen einem Hotel und einer Jugendherberge liegen Welten in Ausstattung und Eigenart. Deshalb dürfen sich Urlauber sicher sein, wenn sie ein Hotel buchen nicht später in einer Herberge übernachten zu müssen. In einem solchen Fall hätte der Urlauber Anspruch auf Schadensersatz. So erging es einer vierköpfigen Jugendgruppe, die ausdrücklich ein Hotel buchen wollten


    Im Reisebüro entschieden sich die vier zu einer Finnlandreise und suchten sich eine passende Unterkunft im Bereich Euro-Hostel aus. Keiner von ihnen wusste, dass sich hinter dem Begriff Hostel eine Jugendherberge verbarg. Dies hätte der Mitarbeiter im Reisebüro erklären müssen.


    Für die Truppe war der Name nicht klar und zudem ergab sich eine gewisse Verwechslungsgefahr zwischen Hostel und Hotel. Der Reisetruppe wurde eine Reisepreisminderung von zwanzig Prozent zugesprochen.

    LG Arnsberg Az: 5 S 115/06

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!