Arbeitgeber kürzt Lohn wegen Toilettenbesuche

  • Das Stille Örtchen beim Arbeitgeber ist sicher kein Ort, wo man sich freiwillig länger aufhält, als es unbedingt notwendig ist. Keine Frage, durch den Gang zur Toilette geht dem Arbeitgeber wertvolle Arbeitszeit verloren, aber darf er deshalb den Lohn kürzen? Genau diese Frage wurde vor dem Arbeitsgericht Köln verhandelt.


    Ein Arbeitnehmer musste wegen akuten Verdauungsproblemen über einen längeren Zeitraum mehrmals am Tag zur Toilette. Schon sehr befremdlich war es als vor Gericht auf die Minute genau die "Fehlzeiten" aufgeführt wurden. Wer macht denn so was und setzt sich mit einen Block und Stoppuhr vor die Toilettentür?

    Arbeitgeber und Arbeitnehmer stritten sich also, ob der Chef die Zeit, die der Mitarbeiter auf Toilette gewesen war, vom Lohn einbehalten darf. Der Chef gab an, keiner kann so oft auf Toilette müssen. Der Mitarbeiter gab an, er habe Durchfall gehabt, verbunden mit Unterleibsschmerzen und deshalb sei jeder Toilettengang auch länger ausgefallen.


    Die Richter hatten in diesem Fall das Herz am rechten Fleck und gaben der Klage des Mitarbeiters auf Auszahlung des vollen Lohns statt. Der Toilettengang darf nicht vom Lohn abgezogen werden. Ob sich dieses Urteil auf jeden anderen Fall dieser Art ummünzen lässt ist nicht genau klar. Auf jeden Fall sollte man sich einen Lohnabzug nicht gefallen lassen.

    Arbeitgeber darf keinen Lohnabzug wegen Durchfall vornehmen

    AG Köln Az: 6 Ca 3846/09

  • Der Web zur Toilette und deren Benutzung ist als Arbeitszeit anzurechnen. Dieses Urteil hat ein Rechtsanwalt, angestellt in einer Anwaltskanzlei er stritten, dem sein Gehalt wegen häufiger Toilettenbesuche gekürzt werden sollte.

    Er klagte dagegen und gewann.

    Als Begründung für seine häufigen Besuche des stillen Örtchens gab er an, er habe unter Verdauungsproblemen gelitten, was den Richtern eine ausreichende Erklärung war.

    Arbeitsgericht Köln Az: 6 Ca 3846/09

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!