Fahrpreisnacherhebung bei der DB, die als Ticket ausgestellt wurde

  • Schönen Gruß an alle Hilfsbereiten,

    Ich bin vor mehreren Wochen mit der Deutschen Bahn von Aachen nach Mönchengladbach gefahren und konnte an einem defekten (weil papierlosen) Automaten mein vorhandenes Abonnement-Ticket für den Raum VRR nicht erweitern. Deshalb bin ich in den Zug eingestiegen und habe beim Schaffner dieses Erweiterungsticket kaufen wollen (bereits mehrfach in anderen Zügen durchgeführt). Nun sagte mir dieser aber, er habe keine Ticketformulare und müsse mir stattdessen eine Fahrpreisnacherhebung ausstellen, auf der die Kosten für die Ticketerweiterung abgezogen werden. Die solle ich dann als Ticketersatz benutzen.


    Mehrfach habe ich jenen Schaffner daraufhin gefragt, ob ich den restlichen FN-Preis von 32€ noch zahlen müsse oder nicht. Er garantierte mir, nachdem er mich vor dem gesamten Abteil als Narren dargestellt hat, weil ich so oft aus meiner Verunsicherung heraus nachgefragt habe, ich müsse mich nicht weiter darum kümmern, da ich keine FN, sondern nur diesen Zettel als Ersatz erhalten habe.


    Nun möchte die DB die FN aber dennoch kassieren und zweimaliger Einspruch mit der exakten Erläuterung des Vorgangs hat zu nichts geführt, wenn man mal davon absieht, dass die Deutsche Bahn ständig darauf herumreitet, dass ich ohne gültigen Fahrschein eingestiegen bin.

    Ich erbitte daher Hilfe in diesem Fall.

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Mehr Rechtsfragen zum Reiserecht

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Stornokosten für Flugtickets ohne vorherige Kundeninformation 2

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      1,8k
      2
    3. daisy

    1. Playstation 5 im Handgepäck 2

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      1,6k
      2
    3. Anonyme Rechtsfrage

    1. Pauschalreise - Check24 versäumt Informationspflicht bzgl. Flugdatenänderung mit Flughafenwechsel 2

      • MathiasGras
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      1,5k
      2
    3. MathiasGras

    1. Pauschalreise nach Sri Lanka gebucht 1

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      1,4k
      1
    3. Anonyme Rechtsfrage

    1. 21 Std. Flugverspätung - Jetzt erst Einspruch 1

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      1,3k
      1
    3. Mike

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!