Negativer Vaterschaftstest

  • ALSO, VOR 2 JAHREN HAT MEIN EXAMNN EINEN Vaterschatfs test machen lassen wo es sich erhaus stellte das er nicht der Vater ist.ER bezahlte jetzt 2 jahre nichts ,Die 2 jahre sind verstrichen und ich hab wieder Alimente angeforfert da er die 2 jahres frist nicht eingehalten hat, das er sich gerichtlich austragen hat lassen aus der anerkannden Vaterscahft.Jetzt vermutet er den VAter zu wissen und fordert mich wieder auf einen neuen Vaterschafts test machen zu lassen mit meiner Tochter und den vermutlichen Vater.Er ist ja gesetzlich und rechtlich noch immer der Vater ,muss ich jetzt einen neuen Vaterscahts test machen lassen mit ihr.

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Mehr Rechtsfragen zum zum Familien und Sozialrecht

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Rechnungen von verstorbener Angehöriger

      • AndreaBD
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      65
    1. Mann hat Gehalt von Vater runter reduzieren lassen+ Darlehen aufgenommen. Was tun?

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      144
    1. Arbeitslosengeld und Leistungen aus der privaten Berufsunfähigkeitsversicherung

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      144
    1. Übernahme der tatsächlichen nebenkosten bei Hartz

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      144
    1. Klage gegen Widerspruchsbescheid der ARGE

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      144

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!