Schulden des Freundes zurück verlangen

  • Hallo,

    ich habe folgendes Problem.

    Vor ca. 1,5 Jahren habe ich meinem damaligen Freund 5000 Euro geliehen. Wir haben schriftlich festgehalten, dass er mir monatlich 100 Euro zurückzahlt. Zur Zeit stehen noch etwa 2000 Euro aus und er hat vor ca. 4 Monaten die Zhlungen eingestellt.

    Habe ich eine Chance, mein Geld einzuklagen, oder ist so ein privat aufgesetzter Vertrag rechtlich ungültig?

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!