Undichtes Cabrio zurück geben

  • Eine Frau war voller Freude über ihr neues Cabrio und wollte es auf Hochglanz bringen. Deshalb versuchte sie, ihr neues Auto mit dem Hochdruckreiniger zu reinigen. Dabei lenkte sie den Wasserstrahl derartig ungeschickt, dass Wasser ins Innere des Wagens kam und ihn beschädigte. „Das Verdeck ist ja undicht!", schimpfte sie und wollte das Cabrio an den Händler zurückgeben.


    Aber der Verkäufer nahm ihn nicht wieder an. Die Frau klagte gegen ihn. Die zuständigen Richter erklärten, dass sie den Wagen behalten muss: Sie hätte sich vorher erkundigen müssen, wie man ein Cabrio am besten reinigt, denn bei fachgerechter Säuberung wäre nichts passiert.

    Oberlandesgericht Brandenburg Az: 4 U 121/06

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!