Maklercourtage fällig oder nicht

  • Im Internet bieten sowohl der Verkäufer als auch mehrere Makler ein Haus an.

    Mir sind Objekt und Verkäufer durch private Anzeigen und Lageplan sowie hierzu Namen und Telefon-Nr. des Verkäufers bekannt. Die Strasse des Objektes wird auch im Exposé genannt. Das Objekt war bereits früher angeboten worden, wurde nach Kaufversprechen gelöscht und erschien wieder, nachdem kein notarieller Abschluss erfolgt ist.

    Zur Führung von Verhandlungen und Bewertung des Objektes möchte ich einen Makler einschalten und nicht direkt mit dem Verkäufer verhandeln, da mir die Courtage eines Maklers günstig erscheint.

    Ich rufe bei dem Makler an, der das Objekt anbietet. Laut Internet-Exposé ist für ihn eine Courtage von 3000 € bei notariellem Abschluss für den Käufer fällig). Ich bitte um nähere Angaben zum Objekt und um einen Besichtigungstermin. Der Makler gibt an, keine Zeit zu haben, verreisen und sich auf eine Prüfung vorbereiten zu müssen. Er bittet mich selbst beim Verkäufer anzurufen und einen Termin zu vereinbaren. Dies erfolgt. Der Makler wird über den Termin per Telefon informiert (Anrufbeantworter, da nicht erreichbar) und gebeten, zu diesem Termin zu erscheinen, gegebenenfalls zurückzurufen, falls der Termin nicht recht ist.

    Zum vereinbarten Termin erscheint der Makler nicht, es erfolgt auch kein Rückruf oder sonstiger Kontakt. Die Verhandlungen führe ich mit dem Verkäufer selbst. Ich einige mich auf einen neuen Kaufpreis und schließe einen schriftlichen Kauf(vor)vertrag. Jetzt steht die Beurkundung beim Notar an.

    Ist der Makler berechtigt, seine Courtage zu fordern?

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Mehr Rechtsfragen zum Mietrecht

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Schweiz: Verwaltungskosten wegen zahlungsunfähigem Schuldner 2

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      711
      2
    3. cato

    1. Winterdienst von Wohnungsgesellschaft wird nicht ausgeführt 2

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      574
      2
    3. daisy

    1. Türschlosswechsel im Mehrfamilienhaus 1

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      557
      1
    3. alain

    1. Müll auf meinem Grundstück 1

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      521
      1
    3. alain

    1. Lärmunterbindung während laufender Räumungsklage? 1

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      516
      1
    3. alain

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!