Umtausch von Bahntickets und Fahrkarten

  • Wer etwas im Internet kauft, darf den Kauf innerhalb von 14 Tagen rückgängig machen. Für Bahntickets gilt das nicht, urteilte das Oberlandesgericht Frankfurt/Main.

    Denn auf diese Weise könne es passieren, dass der Anbieter unzumutbar kurzfristige Absagen hinnehmen müsse.

    Geklagt hatte ein Verbraucher. Er wollte eine Fahrkarte zurückgeben, die ihn zu zwei einfachen Bahnfahrten nach Wahl innerhalb von elf Wochen berechtigte.

    OLG Frankfurt/Main Az: 6 U 49/09

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!