Annahmeverpflichtung für beschriftete Geldscheine

  • Wer einen Geldschein mit einem Aufdruck versieht, hier war es ein Stempeldruck mit der Aufschrift, Esst kein Fleisch" der muss sich nicht wundern, wenn ein Händler diesen nicht annimmt.

    Eine Annahmeverpflichtung für beschriftete Geldscheine gibt es nicht.

    Amtsgericht München Az: 233 C 7650/10

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!