Kauf eines Prager Rattler

  • Hallo also... vor ca. 2 monaten habe ich mir ein hund angesehen (Prager Rattler) damals titus heute jonny.

    Als ich Ihn mir angesehen habe war er grade mal 7wochen alt also viel zu jung so kleine Hunde sollten eigentlich bis zur 12woche bei der mutter bleiben.

    Die damaligen besitzer haben ihn mit 6 wochen von ein parkplatz abgeholt, eine tag bevor die frau ihr kind auf die welt brachte


    Ich habe ihn mir angesehen, die leute wollten um die 400euro haben ich habe gesagt das ich nichts für ein so kleinen hund zahle ich weis ja nicht einmal ob er es schafft.

    Die leute haben eine nacht drüber geschlafen und sich entschieden mir den hund zu geben. wir haben uns in berlin verabredet. Die haben mir alles mitgebracht hütte, näpfe, leine, tasche und impfausweis.


    Dann bin ich mit Jonny nach Hause, meine anderen beiden hunde haben den kleinen sofort ins herz geschlossen.

    Meine Mama wollte nicht das ich noch ein hund haben als hat sie gesagt das ich ihn in Interrnt stellen soll vielleicht meldet sich ja jemand, habe ihn für 450euro reingestell, heute morgen bekomme ich ne mail vor einer frau die ihn unbedingt haben will und alles zahlt. ich habe den meine Festnetznr. gegeben und gesagt das sie vorbei kommen können und ihn sich ansehen. ich wusste ja schon das ich ihn eh nicht weg gebe.


    dann haben die angerufen das sie da sind ich raus um die ecke da standen die alten besitzer entweder geld oder hund, jetzt haben die gesagt das was ausgemacht war und ich zahlen soll. dann haben die, die polizei gerufen, die kamen auch ich habe sein impfausweis, rechung vom tierarzt und die regestrierrung von tasso geholt da steht überall mein name drauf. die haben eigentlich keinen nachweis das sie jemals diesen hund hatten.


    Die Polizisten sagte das sie da nichts machen kann das müssten die über den anwalt regeln, die haben kein nachweis das der hund bei denen war ich habe ja alles.

    jetzt haben ich aber angst das sie wirklich zum Anwalt gehen und es ein klaggen und ich den kleine mann abgeben muss.

    Ich brauche eure hilfe ganz dringend

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Weitere Rechtsfragen in dieser Kategorie

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Erwerb von Cannabis für Eigenkonsum - BTMG - Beschuldigt 4

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      2,1k
      4
    3. cato

    1. Pfändung durch Arbeitgeber 3

      • theenemy
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      1,8k
      3
    3. cato

    1. ausserordentliche kündigung 2

      • henry74
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      1,6k
      2
    3. henry74

    1. Verleumdung: Gegenseitige Behauptungen mit Unterlassungserklärung 2

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      1,5k
      2
    3. cato

    1. Finanzbetrug Dokumenten Fälschung 1

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      1,4k
      1
    3. helferlein

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!