Inhalt von Gesprächen zwischen zwei Kollegen

  • Sehr geehrte Damen und Herren,

    ist es zulässig dass ein Vorgesetzter seinen Mitarbeitern vorschreiben darf, welchen Inhalt Gespräche zwischen zwei Kollegen haben dürfen?

    Heute - einige Minuten vor Arbeitsende - führte ich mit einem neuen Kollegen ein Gespräch über Arbeitsgesundheit und gab ihm einige Tipps, wie er sich am besten gesund hält (einseitig belastende und sehr monotone Arbeitsabläüfe herschen bei uns).

    Daraufhin kam mein Chef zu mir und wollte wissen, ob mein Gespräch (was ca. unter 30 Sekunden dauerte) etwas mit der Arbeit zu tun hat oder etwas Privates war.

    Er untersagte mir ein Gespräch privaten Inhaltes während der Arbeitszeit.

    Geht es den Chef etwas an, welchen Inhalt ein Gespräch unter Arbeitskollegen hat und darf er mir ein Privatgespräch während der Arbeitszeit verbieten?

Mehr Rechtsfragen zum Arbeitsrecht

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Einseitig Stunden gekürzt nach Kündigung

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      25
    1. Einsicht in E-Mails der Angestellten!?

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      28
    1. Aufhebungsvertrag unterschrieben

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      29
    1. Kann der Anwalt da noch etwas für mich tun?

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      29
    1. Aufbuchung Zuschlag

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      30

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!