Einseitig Stunden gekürzt nach Kündigung

  • Meine Frage ist ein bisschen kompliziert, ich hoffe jemand nimmt sich die Zeit alles zu lesen :-/

    Also, ich war in Teilzeit in einem Café angestellt und noch in der Probezeit.

    Nun wurde ich in der 2. Märzwoche krank und musste kurz darauf sogar operiert werden.

    Soweit alles gut.

    Am Tag meiner OP bekam ich meine Kündigung fristgerecht zum 31.3.

    Nun musste ich ( wie immer seitdem ich dort arbeitete) mehr als eine Woche auf mein Geld und meine Abrechnung für März warten.

    Nach mehrfachem Nachfragen und Bitten bekam ich endlich am 7.4. Meine Abrechnung und eine Zahlung auf mein Konto.

    Ich wurde in Teilzeit mit 20 Stunden / Woche eingestellt, auf der Abrechnung wurden aber nur 48 Stunden abgerechnet und entsprechend wurde auch weniger gezahlt.

    Nach weiterer Aufforderung zur Korrektur wurde mir nun mitgeteilt das die Öffnungszeiten aus betrieblichen Gründen geändert wurden während ich krank war und meine Stunden dementsprechend angepasst worden wären.

    Kann der AG einfach so meine Stunden reduzieren ohne mir was davon zu sagen?

    Da ich weiterhin arbeitsunfähig bin wird mein Krankengeld ja auch nach der letzten Abrechnung berechnet, da hier aber wesentlich weniger abgerechnet wurde werde ich entsprechend ja auch weniger Krankengeld bekommen.

    Das kann doch nicht sein, oder!?

    Mein Ex- Chef weigert sich eine Korrektur vorzunehmen und meint das sei so alles richtig.

    Zwischenzeitlich wurde auch schon jemand neues eingestellt, es kann ja dann nicht an mangelndem Geld liegen oder!?

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Mehr Rechtsfragen zum Arbeitsrecht

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Fristl. Kündigung bei Beleidigung

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      30
    1. Kürzung Weihnachtsgeld bei Krankheit? (Tarifvertrag Einzelhandel)

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      38
    1. Verplanung von Urlaubstagen bei Teilzeit durch den Arbeitgeber

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      42
    1. Nebengewerbe als Autohändler angemeldet

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      51
    1. Arbeitsunfall wurde vom Arzt aufgenommen aber nicht der BG mitgeteilt 1

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      64
      1
    3. helferlein

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!