Übergang von Unterhaltsansprüchen

  • Hallo zusammen,


    Ich war ca. 5 Jahre verheiratet und bin seit 2016 geschieden. Mit meiner ersten Frau, habe ich keine Kinder. In dem Zeitpunkt der Scheidung war ich Hartz 4 Empfänger und meiner ersten Frau berufstätig (hat aber sehr wenig verdient, es hat kaum für sich selbst gereicht).


    Ca. 2 Jahre später habe ich wieder geheiratet und aus dieser 2. Ehe habe ich 2 Kindern (1 und 3 Jahren). Jetzt bin ich berufstätig und verdiene Netto 2400, meine Frau ist Arbeitslos, also kein Einkommen.


    Jetzt kommt das eigentliches Problem:


    Heute habe ich Post (gelber Brief) erhalten. Der Brief trägt der Überschrift: "Übergang von Unterhaltsansprüchen." (siehe Scan des Briefes )


    Laut dieser Brief muss ich den Unterhalt an meine erste Frau zahlen sofern ich wirtschaftlich in der Lage bin es zu tun.


    Meine Fragen:

    • Ist dieser Brief überhaupt recht zulässig?
    • Sollte die 1. Frage mit „ja“ beantwortet sein, da ich 2400 Netto verdiene, habe 2 Kindern und meine Frau ist arbeitslos, soll ich Unterhalt zahlen?
    • Wie soll ich mit dem Brief umgehen?

    Danke für eure Mithilfe.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
    Thema wird nach dem Absenden des Beitrages als Erledigt markiert.

Mehr Rechtsfragen zum zum Familien und Sozialrecht

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Kein ALG II weil das BezAmt zu lange zur Abmeldung braucht?

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      207
    1. Betreuer haftbar, wenn Betreuter straffällig wird?

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      207
    1. Insovenz beantragen nach Offenbahrungseid möglich?

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      207
    1. Anrechnung von Unfallrente auf Elternunterhalt

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      207
    1. Harz IV und Umlagerückerstattung

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      207

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!