Fürs Handy oder Laptop Rundfunkgebühren zahlen?

  • Sie fragen sich, ob sie für ihr Handy oder Laptop Rundfunkgebühren zahlen müssen? Sie sind verunsichert, denn mit beidem schauen sie gar kein Fernsehen oder hören Radio.

    Wenn Handy und Laptop intemetfähig sind, dann müssen Sie zahlen. Ob Sie sie nutzen oder nicht. Außer Sie haben alle Geräte bei Ihnen zu Hause - also Fernseher oder Tischcomputer - schon bei der GEZ gemeldet. Dann kostet es nichts extra. Findet die GEZ heraus, dass sich jemand nicht angemeldet hat, muss man bis zu drei Jahre nachzahlen.

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!