Büro ohne Klimaanlage

  • Sie sitzen in einem Büro ohne Klimaanlage und so staut sich im Sommer oft die Hitze. Wie soll man sich da noch konzentrieren? Das ist doch unzumutbar, oder? Diese Frage stellen sich viele Arbeitnehmer und erinnern sich dabei gern an Tage mit Hitzefrei in der Schule.


    Einen gesetzlichen Anspruch auf hitzefrei gibt es nicht. Bei Temperaturen über 26 Grad sollten Arbeitgeber Maßnahmen ergreifen, jedoch auf freiwilliger Basis. Erst wenn das Thermometer über 30 Grad klettert, muss der Chef handeln. Das heißt, beispielsweise Jalousien anbringen, Trinkwasser bereitstellen und wenn möglich auf Gleitzeit umstellen.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
    Thema wird nach dem Absenden des Beitrages als Erledigt markiert.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!