Rückgabe mangelfreier Ware

  • Ich habe mir eine teure Handtasche gekauft. Das bereue ich nun sehr...

    Aus einer Laune heraus habe ich mich hinreißen lassen, eine teure Tasche zu kaufen, obwohl das in meinem Budget gerade nicht drin ist. Kann ich sie zurückgeben?

    Die Ware hat keinen Mangel? Dann ist der Händler nicht verpflichtet, sie zurückzunehmen. Meistens ist es jedoch so, dass man in den Geschäften bereit ist, so einen Fehlkauf rückgängig zu machen. Aber auch nur, weil man den Kunden nicht verlieren will. Und deshalb gibt es meist nur einen Gutschein, selten jedoch Bargeld zurück.

  • Hey, am besten auch mal auf dem Kassenzettel schauen, da steht oft wenn die Ware vom Umtausch ausgeschlossen ist. Viele Geschäfte sind da aber kulant und nehmen sie zurück, so meine Erfahrung.

  • Nach Autokauf erste Probleme


    moin, sry im vorraus falls ich hier was falsch mache, habe mich eben angemeldet 🙂

    Mein Problem:

    Ich habe am 29.05.2015 ein gebrauchtwagen direkt von Audi gekauft und schon nach einer woche (extakt heute den 07.06.2015) geht mir die Motorleuchte an, der wagen ist baujahr 2011 und ein 2.0 TDI und hat gerade mal 73000 tsd km runter. Ich bin tiefst besorgt, da ich echt viel Geld bezahlt habe! Ich weiss, dass ich eine Garantie bei Audi über 1 Jahr habe, aber trotzdem schaue ich nach vorn bzw in die zukunft und möchte nach ablauf der einjährigen garantie möglichst weiter ohne probleme fahren!

    Kann ich den Wagen ohne angaben von gründen zurück geben bzw vom kaufvertrag zurücktreten?

    Gilt hier auch das gesetzliche 14 Tage Rückgaberecht ??

    Ich will nicht wissen was in zukunft auf mich zukommt, wenn schon bei so einer Laufleistung schon die ersten Probleme auftreten!

    gruß und danke im vorraus!

  • Nein, ein Rueckgaberecht recht hast du hier erst einmal nicht. Das gibt es nur bei ganz bestimmten Vertraegen (beispielsweise Onlinekauf, Verbraucherdarlehen u.s.w.), nicht aber auch bei einem Autokauf im stationaeren Handel.

    Inwieweit deine Garantie hier ueberhaupt einspringt, haengt von den Garantiebedingungen ab. Es kommt halt darauf an, was genau kaputt ist und ob sich die Garantie dann auch darauf erstreckt. Wenn du Glueck hast, bekommst du eine Reparatur und ein entsprechend gebrauchtes Ersatzteil bezahlt.

    Moeglicherweise meinst du mit "Garantie" aber gar keine Garantie sondern die gesetzliche Sach- und Rechtsmaengelhaftung des Verkaeufers (umgangssprachlich "Gewaehrleistung"). Diese erstreckt sich allerdings nur auf den Zustand des Autos zum Zeitpunkt des sog. "Gefahrenuebergangs" (das ist der Moment, in dem dir das Auto uebergeben wurde). Sie erstreckt sich jedoch nicht auch auf solche Maengel, die erst nach dem Gefahrenuebergang entstanden sind. Der Haendler haftet also nur fuer solche Maengel, die bereits vorhanden waren, als du das Auto uebernommen hast. Dies beinhaltet aber auch solche Maengel, die zu diesem Zeitpunkt zwar schon vorhanden waren aber erst spaeter sichtbar geworden sind bzw. zweifelsfrei zu einem spaeter entstandenen Mangel gefuehrt haben.

    Dafuer, dass ueberhaupt ein Sach- oder Rechtsmangel vorliegt, ist immer der Kaeufer beweispflichtig. Dass ein solcher (vom Kaeufer bewiesener) Sachmangel bereits zum Zeitpunkt des Gefahrenuebergangs vorgelegen hat, braucht der Kaeufer waehrend der ersten 6 Monate nach dem Kauf hingegen erst einmal nicht zu beweisen. Hier gilt erst einmal die sog. "Beweislastumkehr". Dies bedeutet, dass waehrend der ersten 6 Monate davon auszugehen ist, dass ein waehrend dieser Zeit sichtbar gewordener Sachmangel bereits von Anfang an vorhanden war (sofern diese Vermutung mit der Art des Mangels vereinbar ist). Es steht dem Haendler aber frei, das Gegenteil zu beweisen (also einen maengelfreien Zustand zum Zeitpunkt der Uebergabe).

    Hier wird also erst einmal zu pruefen sein, warum die Motorleuchte aufleuchtet. Wahrscheinlich wirst du auch einen Anspruch auf Beseitigung der Ursache haben (Reparatur). Weitere Ansprueche duerftest du im Moment aber nicht haben.

  • Hmm, das klingt nicht sehr gut :/ Ich kenne das aber mal ne Frage, hast du eine Versicherung ? Da kannst du doch alle melden und mit Glück einiges erstattet bekommen.

    Als ich meinen Wagen gekauft habe, hatte ich direkt nach einer neuen Versicherung gesucht. Am besten hat das durch nen Vergleich http://www.versicherung-online.net geklappt. So konnte ich alles auf einen Blick haben und das passende Angebot wählen.

    Vielleicht denkst du mal darüber nach

  • Darf ich den geschenkten PC meines Ex behalten?


    Darf ich den geschenkten PC meines Ex behalten?

    Nur wenn das für ihn in Ordnung Ist. Es gibt zwar keinen grundsätzlichen Anspruch auf Rückgabe, aber der Ex-Partner könnte sich auf den Wegfall der Geschäftsgrundlagen berufen: Wenn er Ihnen ein Geschenk macht, tut er das auf der Grundlage, dass Sie beide ein Paar sind - und darf das Geschenk nach der Trennung zurückfordern.

  • Recht auf Rücktritt?


    Ich habe auf eBay zwei Carrera-Fahrzeuge gekauft. Beide Fahrzeuge sollten laut Artikelbeschreibung mit Licht ausgestattet sein, welches jedoch nicht der Fall war. Ich habe sofort den Verkäufer darüber informiert und er hat sofort die Rücknahme angeboten. Ich möchte jedoch, dass er den Mangel behebt, oder mir die Kosten dafür erstattet. Beide Parteien sind Privatpersonen.

    Kann der Verkäufer auf Rücknahme bestehen oder kann ich auf die Nachbesserung bestehen ?

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
    Thema wird nach dem Absenden des Beitrages als Erledigt markiert.

Weitere Rechtsfragen in dieser Kategorie

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Strafrecht: Jemandem den Tod wünschen, strafbar? 3

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      2,5k
      3
    3. MarkAugustin

    1. Erwerb von Cannabis für Eigenkonsum - BTMG - Beschuldigt 4

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      2,5k
      4
    3. cato

    1. Schreiben von Bussek & Mengede 20

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      20
      Zugriffe
      2,3k
      20
    3. Ratgeber Recht Gast

    1. Pfändung durch Arbeitgeber 3

      • theenemy
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      2,2k
      3
    3. cato

    1. ausserordentliche kündigung 2

      • henry74
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      2k
      2
    3. henry74

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!