Zahlt die Versicherung eigentlich auch bei Sturmschäden?

  • Zahlt die Versicherung eigentlich auch bei Sturmschäden?

    Ein Sturm hat Teile meines Carports auf mein Auto geworfen

    und es verbeult. Wer bezahlt den Schaden?

    Sind Sie teilkaskoversichert, müssen Sie sich keine Sorgen machen: Die Versicherung kommt für den Schaden auf und zwar immer, wenn bei einem Sturm das Auto durch herab fallende Äste oder Gebäudeteile beschädigt wurde. Auch die Vollkasko bezahlt, allerdings gibt es in dem Fall einen Haken: Anders als bei der Teilkasko, werden Sie bei Inanspruchnahme der Vollkasko beim Schadenfreiheitsrabatt zurück gestuft.

  • Hallo,

    und was wäre im genannten Beispiel mit dem Carport, zahlt das die Versicherung auch? Und gibt es bei der Kaskoversicherung nicht auch Ausnahmen, wenn ich mein Auto zum Beispiel mit dem Wissen dass ein Sturm aufzieht unter einem sichtabr morschen Baum parke?

    Viele Grüße

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
    Thema wird nach dem Absenden des Beitrages als Erledigt markiert.

Weitere Themen zur Haftung

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. 16Mbit trotz 50Mit Leitung

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      537
    1. Ab wann müssen Kinder für einen verursachten Brandschaden selbst zahlen?

      • helferlein
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      592
    1. Abflußsysthem eingefroren: Wanne übergelaufen 1

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      815
      1
    3. Anonyme Rechtsfrage

    1. Absichtliches Foul: Versicherung muss für den Spieler nicht haften

      • Mike
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      425
    1. Account missbräuchlich benutzt - wer haftet?

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      646

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!